Berufskraftfahrer

 

Aus- und Weiterbildung für Verkehrsberufe nach dem neuen Berufskraftfahrer - Qualifikationsgesetz (BKrFQG) selbstverständlich auch mit Bildungsgutschein von der Bundesagentur für Arbeit


Bildungsgutschein

Wenn Sie eine neue berufliche Perspektive suchen, so haben wir für Sie interessante und aktuelle Aus- und Weiterbildungsangebote. Die Agentur für Arbeit und die Arbeitsgemeinschaften fördern diese Art von Intensivausbildung mit der Aushändigung eines Bildungsgutscheines.

Je nach Förderungsvoraussetzungen und professioneller Beratung kann Ihnen die Agentur für Arbeit bei individuell festgestelltem Bildungsbedarf einen Bildungsgutschein aushändigen. Dieser kann dann bei uns für Ihre Intensivausbildung zum/zur EU Berufskraftfahrer/in LKW/Omnibus eingelöst werden.

Fahrschul-Team-Ott, als AZWV zertifiziertes und anerkanntes Kraftfahrer-Ausbildungszentrum bietet Ihnen als qualifizierter Bildungsträger der Agentur für Arbeit nachfolgende Bildungsmaßnahmen:

Qualifikation mit Führerscheinerwerb:

  • Kraftfahrer/innen im Güterverkehr (LKW)

  • Kraftfahrer/innen im Personenverkehr (Bus)


Qualifikation ohne Führerscheinerwerb:

  • Fahrtraining für Kraftfahrer/innen im Güterverkehr

  • Fahrtraining für Kraftfahrer/innen im Personenverkehr


Für Ihre individuelle Ausbildung bieten wir zusätzlich Schulungen:

  • Bewerbungstraining

  • Digitaler Tachograph

  • ECO-Training (Fahr und Spar)

  • Gabelstapler nach BGG 925

  • Ladungssicherung nach VDI 2700ff

  • LKW-Ladekran nach BGG 921

  • Wechselbrückenschulung

  • Weiterbildung nach BKrFQG

  • u.v.m.


Bei unserer erfolgreichen und zielstrebigen zwei bis fünfmonatigen Schulung legen wir großen Wert darauf, dass sicher, wirtschaftlich und zweckmäßig mit den jeweiligen Fahrzeugen umgegangen wird. Die Vermittlung der besonderen Verantwortung des Fahrers steht dabei im Mittelpunkt unserer Bemühungen und Ausbildung. Wir erreichen dadurch arbeitsmarkt-relevante Aspekte wie:

  • Sehr gute Vermittlungsquote nach der Ausbildung

  • Gute Kontakte zu heimischen Firmen und Speditionen/Omnibusbetrieben

  • Firmeninterne Schulungen bei Kommunen und Speditionen/ Omnibusbetrieben

  • Gute Kontakte zu sozialen Einrichtungen

  • Systematische Marktbeobachtungen und Marktanalysen

  • Abschließende persönliche Bewerbungsberatung


Wenn Sie sich von unseren bewährten Möglichkeiten überzeugen möchten, so nehmen Sie bitte gleich Kontakt zu uns auf. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern ausführlicher und möchten Ihnen dabei behilflich sein, eine neue berufliche Perspektive zu finden. Sie können auch gern per e-mail Kontakt zu uns aufnehmen.